passa al contenuto principale

“Dottor Serafico. Ich möchte nächste Woche…”

Sottoserie:

Lettere di Marie Thurn und Taxis a Rainer Maria Rilke

Data completa:

1914 mar. 06

Descrizione:

Briefwechsel: n. 188

Trascrizione:

Dottor Serafico - ich möchte nächste Woche - wenn nichts dazwischen kommt - meine kleine Tour nach Avignon unternehmen - und zwar dorten wohnen, und von dorten Nîmes, Orange etc. anschauen. Jetzt wenn Sie ein Held wären würden Sie hinkommen, und mir alles zeigen, denn dieß alles ohne Sie sehen ist sehr bitter. Aber ich sehe von hier Ihr entsetztes Gesicht, und sage Ihnen nur daß Sie mir einiges schreiben möchten - was ich besonders sehen soll etc etc - Von dorten werde ich per Auto wahrscheinlich, nach Duino fahren, wo sich Kassner für die zweite Hälfte April ansagt - und das wäre wieder ein Grund für Sie hinzukommen, denn wirklich D. S. ich weiß schon nicht mehr wie Sie ausschauen! Von Duino will Kassner nach Rom, und ich glaube den ganzen Sommer in Italien bleiben, was mir sehr leid ist, denn auf diese Art gehen mir alle meine «lieben Getreuen» durch! Bitte schreiben Sie mir bald über Avignon denn vielleicht fahre ich schon Mittwoch oder Donnerstag, denke vier Tage dorten zu bleiben. Wird das genügen? In Eile, D. S., die allerherzlichsten Grüße MT Habe ich es geträumt oder haben Sie nur nicht geschrieben daß Sie im Frühjahr von Paris weg wollten?
Torna su